Start Aktuelles Satzung Mitglieder Publikationen Karten Neuerscheinungen Kontakt Links
Publikationen
Reihe Hochgebirgsforschung
Die Reihe Hochgebirgsforschung stellt in loser Folge die  Ergebnisse jener Forschungen vor, die von der Arge für  Vergleichende Hochgebirgsforschung angeregt und durchgeführt  wurden. Diese geht ursprünglich auf das "Forschungsunternehmen  Nepal Himalaya" zurück, dessen Erkenntnisse (vgl. die Reihen  "Khumbu Himal" mit "Beiträge zur Sherpa-Forschung") zur  Abrundung des Gesamtbildes Vergleichsuntersuchungen auch in  anderen Gebirgen der Welt nach sich zogen. Die Reihe umfaßt  Bände mit Einzelbeiträgen und Monografien, jeder Arbeit ist eine  englischsprachige Zusammenfassung angefügt. Die Schriftleitung  lag bis Band 5 bei Walter Hellmich, ab Band 6 zeichnete Prof.  Gernot Patzelt dafür verantwortlich. Bis auf den Band 7  erschienen alle Publikationen bein Universitätsverlag Wagner,  Innsbruck. Es sind im Rahmen dieser Reihe bislang erschienen:  
Biologische Beiträge zur Kenntnis des Mount Kenya.   7 Arbeiten von Walter Hellmich, Heinz Löffler (2), Elsalore Kusel-Fetzmann, Kurt O. Viets, Olov  Hedberg, Volker Puthz, 1968. 212 S. mit 61 Abbildungen und 16 Tafeln,  Beilagen:   1. Karte Mount Kenya, Maßstab 1:5,000; 2. Drei Tabellen zur Crustaceenfauna.             Broschiert.
Beiträge zur Kenntnis einiger Kleinorganismen tropischer Hochgebirgsseen Beiträge von Heinz Löffler und Elsalore Kusel-Fetzmann. 1973. 68 S. mit 9 Abbildungen und 16 Tafeln. Broschiert.
ursprünglich erschienen im Universitätsverlag Wagner, Innsbruck
Tibesti - Zentrale Sahara. Arbeiten aus der Hochgebirgsregion. Beiträge von Bruno Messerli, M. Winiger, D. Indermühle, P. Schindler, U. Siegenthaler, U. Schotterer, Hans Oeschger und Max Zurbuchen, 1972. 179 S. mit 83 Abbildungen und 2 Falttafeln, 2 Kartenbeilagen: 1. Emi Koussi (Tibesti - Sahara), Maßstab 1:25,000. 2. Mouskorbè (3.376 m) (NE-Tibesti), Maßstab 1:25,000. Neben englischer auch mit französischer Zusammenfassung. Broschiert.
Haus- und Siedlungsformen im Nepal- Himalaya unter Berücksichtigung  klimatischer Faktoren Von Christian Kleinert. 1973. 127 S. mit 120 Abbildungen, 4 Falttafeln. English summary. Broschiert.
Ethnische Grundlagen der Siedlungsstruktur in Mittelnepal unter besonderer  Berücksichtigung der Tamang Ein völkerkundlicher Beitrag zur Vergleichenden Hochgebirgsforschung von Walter A. Frank.  1974. 182 S., 56 Abbildungen (Tabellen, Kartenskizzen). English summary. Broschiert.   ISBN: 3-7030-0003-1
Die Berg- und Gletscherstürze vom Huascarán, Cordillera Blanca, Peru Beiträge von Walter Hofmann, Erwin Schneider, Walter Welsch, Johannes Stadelmann, Helmut Körner. 1983. 110 S. mit 39 Abbildungen und 3 Kartenbeilagen:   1. Karte Nevado Huascarán, Maßstab 1:25,000.   2. Karte Nevado Huascarán, Gletschersturzmure 1962, Maßstab 1:15,000.   3. Karte Nevado Huascarán, Bergsturzmure 1970, Maßstab 1:25,000. English summaries. Broschiert.  ISBN: 3-7030-0114-3
Heft 7
High Mountain Cartography (Hochgebirgskartographie) In Memory of Erwin Schneider. Published in: Mountain Research and Development, vol. 7,    No. 4, pp. 345-419, November 1987, Boulder, Colorado 80307, USA.
The Vegetation of the Aberdare National Park, Kenya Von Klaus Schmitt. 1991. 259 S., 79 Abbildungen, 21 Tabellen., 2 Vegetationskarten. Mit deutscher Zusammenfassung. Broschiert. ISBN: 3-7030-0240-9
Arbeiten aus Nepal. Erwin Schneider zum Gedächtnis Beiträge von Willibald Haffner, Andras Höfer, Corneille Jest, Robert Kostka, Georg Miehe, Gerhard Moser, Ulrike Müller-Böker, Gernot Patzelt, Perdita Pohle. 2004. 180 S. mit 42 z.T. farbigen Abbildungen und 5 Kartenbeilagen:    1. Alpenvereinskarte Langtang Himal Ost, Maßstab 1:50,000;   2. Vegetationskarte des Khumbu Himal von Georg Miehe, Maßstab 1:50,000;   3. Gorkha - Sirdi Khola (zum Beitrag Müller-Böker);   4. Gorkha - Sirdi Khola: Ethnic Groups and Castes (Beitrag Müller-Böker);   5. Die Newar-Siedlungen im Kathmandu-Tal (Beitrag Müller-Böker).  ISBN: 3-7030-0390-1
Arbeitsgemeinschaft für vergleichende Hochgebirgsforschung e.V.